Freitag, 15. November 2013

Autodesk 360 und die AutoCAD 2014er Produkte

Nutzen Sie eines der Produkte aus der AutoCAD 2014er Produktreihe (z.B. AutoCAD, AutoCAD Architecture, AutoCAD MEP)?

Deinstallieren Sie bitte auf gar keinen Fall Autodesk 360.

Es tritt nach der Deinstallation von Autodesk 360 der Fehler auf, dass die Eigenschaftspalette immer komplett leer bleibt bei der Erstellung bzw. Auswahl von Objekten.

Sollte dieser Fall bei Ihnen bereits eingetreten sein, installieren Sie sich aus Ihrem Installations-Paket bitte das Autodesk 360 neu, dann ist der Fehler behoben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen